MEINE PHILOSOPHIE

In meiner Brust schlagen zwei Herzen. Ursprünglich habe ich mich für den klinisch-psychologischen Weg entschieden und habe mein Masterstudium mit Schwerpunkt „Klinische Psychologie“ abgeschlossen. Bereits in meiner Studienzeit bemerkte ich jedoch, dass ich es liebe, in diversen Teams zusammen mit motivierten und engagierten Menschen an kreativen und innovativen Ideen zu arbeiten. Gleichzeitig wurde mir in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Unternehmen bewusst, wie wenig die mentale Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter:innen tatsächlich im Vordergrund stehen und auch als Vorteil und nicht nur als notwendige Aufgabe wahrgenommen werden.

Entmutigt von dieser Situation, beschloss ich mich auf meine Wurzeln zurückzubesinnen und absolvierte die postgraduelle Ausbildung zur Klinischen Psychologin.

Lange befürchtete ich, dass sich meine beiden Leidenschaften, Menschen mit psychischen Beschwerden zu unterstützen und mit engagierten Teams im wirtschaftlichen Kontext zusammen zu arbeiten, nicht miteinander vereinen lassen. Doch dann erkannte ich: genau darin liegt die Einzigartigkeit meiner Arbeit und meine Leidenschaft.

Mein Ziel: Gemeinsam mit Ihnen mehr Leichtigkeit und Neugier in Ihr Berufs- und Privatleben bringen

„Mut, Humor und Lebensfreude sind nach wie vor die schönsten Kontrast-Farben gegen das Grau der Welt.“ – Karl Heinz Karius

RAPHAELA PLASCH

Abseits meiner professionellen Seite, gibt es viele weitere Seiten, die mich als Menschen ausmachen.
Was Sie erwarten dürfen, wenn Sie mich kennenlernen:

  • meine optimistische und lebensbejahende Art
  • meine Liebe zum Reisen
  • meine Freude an Bergen und Natur, obwohl ich meine Stadtwohnung niemals eintauschen würde
  • meine Leidenschaft für gutes Essen – am liebsten gepaart mit guten Gesprächen
  • meine Begeisterung für Innovation und kreative Lösungen
  • meine unbändige Energie – die manches Mal auch in Ungeduld münden kann

Meine Arbeitsweise

Ich bin Psychologin aus Leidenschaft. Meine beruflichen Interessen sind vielfältig, weshalb ich neben meiner Begleitung von Klient:innen im Einzelsetting mit Unternehmen zusammen arbeite und als Lehrbeauftragte an Universitäten tätig bin.

Was Sie von einer Zusammenarbeit mit mir erwarten dürfen:

  • eine wissenschaftliche Basis
  • eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • einen lösungs- und ressourcenorientierter Ansatz
  • eine empathische und humorvolle Begleitung
  • Systemisches Coaching

    Auch ein Blick auf die Systeme in denen wir uns befinden, ist bei Veränderungen essentiell. Mit einem lösungsfokussierten Blick gestalten wir in Ihrem Kontext gemeinsam ein Bild Ihrer erwünschten Zukunft.

  • Schematherapie und - coaching

    Warum sind immer ähnliche Situationen schwer für uns? Dem geht die Schematherapie auf den Grund. Ziel ist es, altbekannte Muster und auslösende Situationen besser zu verstehen, damit umgehen zu lernen und sie zu ändern.

  • Virtual Reality

    Virtual Reality hat beachtliche Ergebnisse unter anderem in der Behandlung von Angststörungen erzielt. Aber auch für Entspannungstraining ist sie bestens geeignet. Wir arbeiten zusammen am Puls der Zeit!

Mein CV

Berufliche Erfahrung

Selbstständig tätig (aktuell)

Coaching, Psychologische Therapie & Organsisationsberatung

Lehrbeauftragte (aktuell)

Sigmund Freud Privatuniversität Linz; Studium Psychologie
Johannes Kepler Universität Linz; Fachbereich Medizin

Klinische Psychologin

Kepler Universitätsklinikum Neuromed Campus Linz; Erwachsenenpsychiatrie

Klinische Psychologin in Ausbildung

Kepler Universitätsklinikum Neuromed Campus Linz

Unternehmensberaterin

Boston Consulting Group Wien; Projekte u.A. im Bereich Digitalisierung, Banking, Leadership Development

Studentische Mitarbeiterin

Raiffeisen Bank International; Innovation Management/Agile Transformation

Produktionsmitarbeiterin

BMW Steyr; Teilzeit neben dem Studium

Diverse Praktika

u.A. Charité Berlin, Kepler Universitätsklinikum Forensische Psychiatrie etc.

Aus- und Weiterbildungen

Psychologisches Training

Christine Hoffmann; Wien

Psychologisches/systemisches Coaching

Christine Hoffmann, Vera Popper; Wien

Schematherapie

Institut für Schematherapie Graz; Basiscurriculum

Systemisches Herangehen in Beratung, Therapie und Coaching

Akademie für Kind, Jugend und Familie Graz

Postgraduelle Ausbildung Klinische Psychologie

Akademie für Psychologie (AAP); Wien

Positive Leadership PERMA-LEAD®

Akademie für Kind, Jugend und Familie Graz; Team Ebner

Rechtspsychologie

Akademie für Psychologie (AAP); Wien

Diplom Mentaltraining

WIFI Steyr

Suizidprävention

Sigmund Freud Privatuniversität Wien